Archiv für März, 2005

AOL SMTP-proxy

Montag, 28. März 2005

… hats voll drauf. Und der is voll nett. Wollt ich grad ne mail verschicken mit dem Betreff “Re: Meldung auf Ihr Inserat bei Mitfahrzentrale.de! – Checked by AntiVir -” … wollt der AOL-SMTP das Ding nicht durchlassen. Erst nach der Entfernung von “Checked by AntiVir” wars nicht mehr als SPAM recognized. Verdammter Proxy. Verdammte [...]

It’s so fucking over

Donnerstag, 24. März 2005

.. It’s over… It’s so fucking over. Fuck you Ilmenau. Fuck you TU. Fuck you du größtes Dauerferienlager auf der ganzen Welt. Ich werd dich vermissen. Und ich verabschiede mich mit einer Träne im Knopfloch. Weit weg. Nur weg.

Zitat

Mittwoch, 23. März 2005

Ich hab in letzter Zeit so tierisch oft an dich gedacht! Heute nacht hatte ich nen Traum mit Tentakeln. Ich muss dich dringend fühlen. Ich hab Bock! Hört sich vielleicht komisch an, aber ich will dich! Liebe, Love, Peace und ich. Geil! René “Ecke” Eckstein, 2005 Zum Nachschlagen www.christian-ulmen.de

Beende deine Jugend

Sonntag, 20. März 2005

Herrlich. Habs lange nich mehr gehört. Aber die Boxhamsters bleiben halt die beste Punk-Band der Welt. Und weils grad so schön passt: du bist ein einsamer Wurm – so steht es niedergeschrieben aus einer anderen Zeit, da bist du übrig geblieben bist an Orten gewesen, wo die Tränen wohnen durch die Fratze der Hässlichkeit sich [...]

Nur Depri-Mucke

Samstag, 19. März 2005

Unzählige Alben Musik vegetieren auf der Festplatte dahin. In jahrelanger Sammelleidenschaft zusammengesucht. Und dann ist das fast alles nur Depri-Mucke. Ah. Nicht zum aushalten. Wie soll man da gute Laune bekommen? Statt dessen regiert Lethargie … marry me lethargy. Und die Fliege von vorgestern klebt erfroren an meinem Fenster. Der halbe Tag ist schon wieder [...]

Die erste Fliege an meinem Fliegengitter…

Donnerstag, 17. März 2005

.. ist durchaus einen Eintrag wert. Vielleicht wirds ja doch was mit dem Frühling. Noch 6 Tage …

Wanted: neuer Masterplan

Mittwoch, 16. März 2005

Jungs, wo ist der Masterplan? Meiner ist weg. Verschwunden, verzettelt in den Tatsachen der vergangenen Zeit. Vielleicht hatte ich auch nie einen. Naja, auf jeden Fall vermisse ich einen. Hast du einen? Ja? Echt? Schreib mal an masterplan@myrbel.de. Die besten Einsendungen werden prämiert und namentlich (oder halt auch nich) hier gelobpreist. Wer nen bissl orientierungslos [...]

Aber nachts, mein Gott, ist es was ganz anderes.

Mittwoch, 16. März 2005

«Alles, was du willst.» «Gute Nacht, Liebling.» «Werd nicht sentimental.» «Du machst mich krank.» Wir gaben uns einen Gutenachtkuß, und Brett zitterte. «Ich werd lieber gehen, gute Nacht, Liebling.» «Du mußt doch nicht gehen.» «Doch.» Wir küßten uns noch einmal auf der Treppe, und als ich nach dem cordon rief, brummelte die Concierge etwas hinter [...]

Rosemary

Dienstag, 15. März 2005

Ich bin verliebt … in einen Song namens “evil”. Evil … von Interpol…. und er handelt von Rosemary. “Rosemary. Heaven restores you in life” … Ich weiß nicht warum, aber er ist schön. Immer wieder. Gestern bestimmt schon 20ig mal. Ich bin allein gewesen in dieser warmen Winter-Nacht. Und Dieser Song bei mir. Ohne Ziel. [...]

Schade – Scheiße

Sonntag, 13. März 2005

Mutti und Vati ham Peggy adoptiert. Die Jungs in ihrem Alter ham sie nie interessiert. Mit sechzehn zog sie aus (sie war schon sehr früh fit) und Mutti weinte, denn sie nahm Vati mit. Schade – Scheiße, kann schon mal passier’n, dass man sein Herz an den Falschen verliert. Schade – Scheiße, und vielleicht fatal… [...]