Archiv für März, 2005

.. und wenns dicke kommt….

Donnerstag, 10. März 2005

.. dann richtig. Jetzt sind auch noch alle Tocotronic-Konzerte in der Gegend ausverkauft. Ich rast aus. Was kommt als nächstes? Wird die Uni abgerissen 2 Wochen bevor ich meine Diplomarbeit abgebe? Das ist ja nicht mehr zum aushalten.

Verf***te Scheiße…

Donnerstag, 10. März 2005

.. sowas aber auch, das mir sowas passiert …. naja, irgendwie auch selbst Schuld, wie immer …. “Ja… aeh… nein… ich mein: Jein!”

stop waiting for the summertime

Mittwoch, 9. März 2005

And if you turn up the dream To cure yourself free From searching for a new afterlife The purpose of life You know there’s still time To tune into the right side I assumed that we were lovers yesterday The turning tides would love us to pray You know what I would do if I [...]

Hallo Kettcar

Montag, 7. März 2005

Wenn die Platte hier schon bei den Amazon-Empfehlungen steht (=unauffälliger Hinweis), müssen wir ja hier wenigstens auch mal was dazu sagen. Nun gut. Nachdem Kettcar mit seinen Freunden bereits 2002 die Landungsbrücken erfolgreich ausgefahren hat, kann man sagen dass die Spatzen und Tauben diesen Jahr gut darauf gelandet sind – sogar ohne Turbolenzen. Das stört [...]

hat wer Frau Holle gesehn?

Sonntag, 6. März 2005

Huhu, Frau Holle? Also falls jemand von euch die gute Frau Holle trifft, sagt ihr bitte von mir: Es reicht!. Es reicht wirklich. Ich mein, so langsam hab ich mich ja an das weiße Zeug gewöhnt, aber irgendwas tief in meinem Inneren sag mir, dass meine Füße auf dem Weg zur Mensa mal nicht nass [...]

Lethargy

Sonntag, 6. März 2005

When you need to be mean, cold is cold, cold is cold, dirt is clean. So I swooped underneath. It was o.k., it was o.k. For cheap relief. Marry me lethargy, lethargy, marry me! Carry me lethargy, lethargy, carry me! So I came overground, is when I clung and I clung to a cloud. Where [...]

Biertest.de

Samstag, 5. März 2005

Link den Tages: http://www.biertest.de Fragt bitte nicht, nach was ich gegooglet habe. Es hatte irgendwas mit Wissensmanagement und meiner Diplomarbeit zu tun. Und *wups* schon ist man auf einer Webseite, die sich mit der Qualität von Bier auseinandersetzt. Naja, ich weiß nicht wie das geht, aber ich vermute eine Verschwörung von Google und der internationalen [...]

Frühlingsanfang und die NVA

Mittwoch, 2. März 2005

Gestern war Frühlingsanfang. Metereologischer.[1] Soso. Davon hat man in weiten Teilen Deutschlands nichts mitbekommen. Schnee soweit das Auge reicht. Aber ich kannte nix. Wenn der Frühling anfängt, geht man da raus in die Mutter Natur und freut sich an singenden Vögeln, leuchtend gelben Krokussen und paarungsbereiten Weibchen. Ich dachte mir also, das komische weiße Zeug [...]

And the Oscar goes to…

Dienstag, 1. März 2005

… na, auf jeden Fall nicht an den Führer .. äh .. ich mein an Oliver Hirschbiegel, dem Regisseur vom Untergang. Da fällt mir auf, dass die deutsche Rechtschreibung doch irgendwie schizophren ist. Man schreibt Regie mit ie, aber Regisseur nur mit i. Naja, egal. Naja, worauf ich eigentlich hinauswollte. The Oscar goes natürlich to [...]