Diplom bevorzugt

Deutschlands führende Technologieunternehmen können sich mit dem Bachelor-Abschluss nicht recht anfreunden, wie eine großangelegte Umfrage ergab. Zwar begrüßen die Konzerne die Internationalisierung, doch die bessere Arbeit trauen sie diplomierten Bewerbern zu.

http://www.spiegel.de/unispiegel/jobundberuf/0,1518,387224,00.html

no comment ;-)

Kommentar schreiben