Das letzte Hemd hat keine Taschen

Die Türen haben ein neues Album gemacht. Ganz große Musik. „Popo“ heißt das ganze und geht ab dem ersten Titel voll in die Beine. Irgendwo zwischen den Sternen, Fehlfarben und Deichkind. Aber irgendwie auch nicht.

Anspieltipp: Track 3 – Der Blues kommt zurück in die Stadt

Sei nicht traurig,
Das letzte Hemd hat keine Taschen,
Sei nicht traurig,
Da ist immer noch genug Pfand auf den Flaschen.


Kucken und hören kann man übrigens bei www.dietueren.de.

Eine Antwort zu “Das letzte Hemd hat keine Taschen”

  1. myrbel sagt:

    find ich total cool….

Kommentar schreiben

myrbel.de is proudly powered by WordPress | WP.de
Beiträge (RSS) and Kommentare (RSS). 29 que. in 0,357 sec.